Bizarrlady Undine Hamburg

Home|Leidenschaften
|Galerie|Buchung|Honorar|FAQ
|Kontakt
|Blog
|Links
|English 

Ein Blick in meine Garderobe

Leder:

Lange und kurze, enge und weite Röcke, Westen und Corsagen Unter- und Überbrustkorsetts, Lederdessous (BHs, Slips, Büstenheben, Strumpfgürtel), Riemenbody/Sklavinnenharness, klassische Lederhose, unzählige lange und kurze Handschuhe und Armstulpen in verschiedenen Farben, Ledermäntel, Riemchensandaletten, edle Pumps, verschiedenene kniehohe und oberschenkellange Stiefel.
 
Meine Ledergarderobe wächst ständig - ich habe keinen Beruf, ich habe eine Ausrede, um in meinem Fetisch zu schwelgen!

Lack:

Verschiedene Kleider, Oberteile und Röcke, Dessous, Strapse, Lackstrümpfe, lange Handschuhe und Armstulpen, Corsagen, Schnürkorsetts, Catsuit, diverse Schuhe.

Latex:

Verschiedene Latexdessous, Corsagen, Strapse, Strümpfe, Handschuhe, kurzer weiter Rock, Minikleid, kniehohe, geschnürte Latexstiefel. Leider trage ich prinzipiell keine Latex-Kopfmasken.

Korsetts und Miederwaren:

Diverse Mieder und Hüfthalter in schwarz, weiss und hautfarben, Verschiedene Über- und Unterbrustkorsetts, teilweise maßgeschneidert und zur extremen Taillenreduzierung geeignet. Da einige meiner Korsetts sehr aufwendig anzuziehen sind und nur durch mehrfaches Nachschnüren über einen längeren Zeitraum geschlossen werden können, trage ich diese nur für den echten Korsettliebhaber, der es versteht, mich im Rahmen der Session gefühlvoll zu schnüren. Korsetts, die die Bewegungsfreiheit einschränken, sind nicht für jede Art von Session geeignet.

Glanzsatin:

Satin-Dessous, diverse lange und kurze Satin-Negligés und Morgenmäntel in verschiedenen Farben. Tages- und Cocktailkleider, Satinblusen und Satin-Bleistiftrock, kurze und lange Satin-Handschuhe, Satinkorsetts und High Heels.

Strümpfe, High Heels, Schuhe und Stiefel:


Strumpfhosen verschiedener Qualität mit und ohne Zwickel, lange Strümpfe mit Straps oder halterlos, schwarz und hell, Nahtstrümpfe, Netzstrümpfe und -strumpfhosen, echte Nylons (flachgewirkte Nahtnylons und RHT-Nylons). Rote und schwarze Lackpumps, klassische Lederpumps, schwarze und durchsichtige Plateau-Mules, Riemchensandaletten in Lack und Leder, knöchelhohe Lackstiefeletten, diverse kniehohe und oberschenkellange Stiefel in Leder und Latex mit oder ohne Schnürung, mit und ohne Plateausohle. Die meisten meiner Schuhe sind High Heels ab 10cm aufwärts. Für besondere Spiele trage ich auch Flacheres: Turnschuhe/Sneaker, Birkenstocks, Flip-Flops, privat getragene Straßenschuhe, Tanzschuhe, Kampfstiefel, echte Reitstiefel etc.

Rollenspiel-Kostüme:

French Maid, Schwesternkittel, original englisches Schulmädchenkostüm (auf Wunsch mit Kniestrümpfen, flachen Schnallenschuhen und weißem Baumwollslip), verschiedene "biedere" Röcke und Blusen, unschuldige Sommerkleidchen, Business-Kostüme, Münzgürtel und Schmuck einer orientalischen Lustsklavin, aufreizende Miniröcke und durchsichtige Blusen, Jeans und Turnschuhe, US Air Force-Uniform, Flecktarn-Outfits und schwere Kampfstiefel, Sportbekleidung, Gothic-Abendkleider, mittelalterliche Gewänder, Cocktail- und Ballkleider, Abendgarderobe im Stil der "O", China-Kleider aus Seidenbrokat, verschiedene echte japanische Kimono, Reitbekleidung, Pin-up & Burlesque, Kleider im Stil der 40er und 50er Jahre.

Sonstiges:

Große Auswahl an Dessous in Samt, Satin, Spitze und anderen Stoffen in verschiedenen Farben, Slips "ouvert", Büstenheben, brave Baumwollslips in schwarz und weiß, Negligés, Handschuhe in verschiedenen Stoffen, Halsbänder, Schlauchkleider und Catsuits aus hautengem Nylon oder Netz, Lycra- und Wetlook-Catsuits, , diverse Pelzmäntel und Capes (Nerz, Fuchs, etc).

Für Hotelbesuche, Dinner und Event-Begleitung steht selbstverständlich auch dem Anlass ensprechende neutral-elegante Garderobe zur Verfügung.

Ich habe immer eine Auswahl an Lack-, Leder und Latexkleidung, die beliebtesten meiner Rollenspielkostüme, verschiedene Korsetts, Strümpfe, Strumpfhosen, Schuhe und Stiefel sowie viele Dessous und erotische Wäsche vor Ort im Studio. Einige der oben aufgeführten Teile lagere ich allerdings zuhause, weil ich sie auch privat sehr gern trage. Wenn du ein ganz bestimmtes Outfit an mir sehen willst, solltest du mich das mindestens einen Tag im voraus wissen lassen, damit auch alles vorhanden ist.

Von dir mitgebrachte Kleidung trage ich gern für dich, vorausgesetzt sie ist neu und originalverpackt. Größe 34/36 (XS/S) passt in den meisten Fällen, im Zweifel kontaktiere mich vorher. Meine Schuhgröße ist 37 1/2 für Pumps (in Stiefeln eher 38, in Sandaletten eher 37), Ars Vivendi-Nylons Größe M, Nylons anderer Hersteller in Größe I oder II, Handschuhgröße 6 1/2, BH 75C

Auch gemeinsames Einkaufen von Dessous, Fetischkleidung oder Schuhen vor der Session ist möglich: Hamburg hat eine reiche Auswahl an entsprechenden Geschäften, und ich kenne mich aus.

Solltest du Interesse an meiner getragenen Wäsche, Nylons oder Strumpfhosen haben, ohne dass dir ein persönlicher Besuch bei mir möglich ist, kontaktiere mich gern per e-mail mit deinen Wünschen. Der Blog-Artikel für Liebhaber: >> Getragene Nylons, Strumpfhosen, Wäsche.


Weitere Leidenschaften: Aktiv - Passiv - Fetisch und Rollenspiele - Escort <


undine@bizarrlady-undine-hamburg.de - Telefon 01520 4850909 - Impressum