Bizarrlady Undine Hamburg

Home|Leidenschaften
|Galerie|Buchung|Honorar|FAQ
|Kontakt
|Blog
|Links
|English 

Undine passiv

Lass mich für dich posieren
Ich winde mich in deinen Seilen
Erforsche meinen Körper
Ich ziere mich, ich schnurre
Lass dich von mir verwöhnen
Nimm mich, wenn du willst ...


Souverän genug, um Kontrolle abgeben zu können.

Neben wirklich harten Flag- und Spanking-Sessions und kreativen Rollenspiel-Szenarien liebe ich auch Begegnungen mit Herrschern über die leisen Töne: Fesselkünstler, sanfte Verführer, Menschen, die die Lust einer ihnen hilflos ausgelieferten Frau zu spielen wissen wie ein Musikinstrument und denen ein Betteln nach mehr wichtiger ist als eine Praktik.

Passive Leidenschaften:
  • Rollenspiele aller Art, auch ausgefallene Szenarien
  • klassische englische Erziehung: ich liebe den Rohrstock!
  • Bondage: wer mit Seil umgehen kann, hat mich gewonnen ...
  • Knebel: Penisknebel, Mundsperre, Trense
  • Spanking - Peitsche - Gerte - Rohrstock. Auf Po und Schenkeln sind Spuren kein Problem! Könner dürfen auch gern ihre Bullwhips/Singletails mitbringen und einsetzen.
  • Bastonade (leichte bis mittlere Intensität)
  • Kitzelfolter an den Füßen
  • Untersuchungen/Doktorspiele z.B. mit einem Spekulum auf dem gynäkologischen Stuhl
  • Dildo- und Vibratorspiele
  • Strom: dieses Kribbeln macht mich wild!
  • Gewichte an Klammern oder direkt in meinen Ringen
  • Rollentausch und Wechselspiele
  • Französisch, am liebsten gegenseitig
  • Verkehr: oooh jaaa ...
  • Vorführungen durch eine Domina oder einen aktiven Herrn, Orgien, Bi-Sessions/lesbische Spiele gemeinsam mit ausgewählten Kolleginnen
  • Somnophilia ("Sleeping Girl Fetish")

Leider nicht möglich sind: Anales Eindringen, Empfangen von NS oder KV, Gesichtsbesamung, Ohrfeigen, Haare ziehen, harte Brustwarzenbehandlungen, Fisting, Französisch oder Verkehr ohne Schutz sowie Spiele mit Blut (Nadeln, Cuttings, blutige Striemen). Passiv spiele ich am liebsten in meinen Räumen und biete daher keine Partybegleitung oder Hotelsessions an.

Als Passive bin ich eher masochistisch (schmerzgeil) und hemmungslos genusssüchtig als devot (unterwürfig). Rollenspiele mit Machtgefälle - Chef/Sekretärin, Direktor/Schulmädchen, "Geschichte der O" etc. - sind mir sehr willkommen, wer sich aber als strenger Herr und Meister allzu ernst nimmt, ist bei einer devoten Kollegin sicher besser aufgehoben.

Ein persönliches Vorgespräch auf Augenhöhe ist unerlässlich!

Bist du noch unerfahren oder unsicher, was dir gefallen könnte? Lass es mich im Vorgespräch wissen - die meisten Praktiken sind in den Grundzügen einfach zu erlernen, und ich gebe gern eine Einführung. Auch Vor- und Zuführungen durch eine Domina oder einen aktiven Herrn sind möglich, wobei du auf Wunsch assistieren oder einfach nur zuschauen kannst. >> Ein Brief an aktive Einsteiger


Weitere Leidenschaften: Aktiv < > Fetisch und Rollenspiele - Escort - Garderobe


undine@bizarrlady-undine-hamburg.de - Telefon 01520 4850909 - Impressum