„Spanking Undine“ von Dr. Spank

Undine ist auf dieser Seite bisher hauptsächlich als „aktive“ bekannt geworden. Ich wollte mal darauf hinweisen, das Undine auch „passiv“ eine Frau ist, von der man sonst nur träumen kann. Mir als „aktivem“ Liebhaber klassischer englischer Erziehung, Spanking, Caning etc. wird die Session mit Undine immer sehr positv in Erinnerung bleiben, derzeit trage ich mich mit dem Gedanken, meine ganze Altersvorsorge in sie zu investieren (grins).

Undine hat für einen Spankinglover die optimalen hinteren üppigen Rundungen und ist auch sonst rundum ausgesprochen attraktiv & hübsch. Alles hat Zeit & ist ungezwungen. Und sie hat passive „Nehmerqualitäten“. Ich habe selten eine Frau erlebt, auf deren Po so viel passte. Hand, Lederpaddel, Hundepeitsche & Rohrstock kamen zum Einsatz. Es gefiehl ihr, das merkte ich an ihren Reaktionen. Kein aufgesetztes Stöhnen oder Gejammere, nein, nur behagliches Schnurren, je mehr es zur Sache ging. Und Undine weiß einen Mann zu schätzen, der mit den o.g. Instrumenten umgehen kann. Einfühlsam aber konsequent und streng. Und weil es ihr so gut gefiel, hat sie mir auch noch ein kleines Geheimnis offenbart, von dem ein Gentleman aber schweigt.

Nur soviel: Mit Undine habe ich wirklich Freude gehabt. […]

Das Finanzielle war absolut angemessen & fair, ich glaube nicht, dass das zu toppen ist.

Also: meine absolute Empfehlung für Undine für Herren mit aktiver Neigung zu Spanking, Flagellantismus, Rohrstockspielen etc. Erfahrene Könner sind bei ihr goldrichtig, Anfänger können sicher auch tolle Stunden mit ihr erleben, sollten sich aber ganz ehrlich auch als solche zu erkennen geben. Undine merkt sowieso, was Du drauf hast & ist befähigt, dir genau das zu geben, was Du brauchst. Dazu muß sie natürlich Deine echte Situation, Wünsche, Erfahrungen & Neigungen kennen. Mit Vormachen kommst Du bestimmt nicht weit. Mit Ehrlichkeit wirst Du im 7. Himmel mit ihr landen.

Also, viel Spaß mit Spanking Undine

Yours sincerely, Dr. Spank

Ein Kommentar:

  1. Du hast einen wundervollen Hintern.Kannst du ihnnicht mal in einer engen Jeans zeigen?

Schreibe einen Kommentar zu Sebastian Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.