Der Ruf der Sirene

Was zeichnet mich als Hypnotiseurin aus?  Ganz einfach: Ich biete mehr als eine erotische Lesung. Meine Hypnosen fließen aus mir selbst, mit geschlossenen Augen, ich gehe gemeinsam mit dir in die Trance. Bei mir gibt es selbst für Audio-Aufnahmen keine Skripte – ich bin dort, in diesem Moment, genau wie du. Und das hörst und spürst du.

Du kannst meine mp3-Files genießen, ob von mir vorgefertigt oder speziell für dich erstellt, und darüber hinaus noch so viel mehr: Reale, interaktive Hypnose-Live-Sessions, per Video-Chat, oder, sobald das wieder möglich ist, persönlich bei mir in Hamburg. Gerade wenn du dich auf Aufnahmen noch nicht vollständig einlassen kannst, ist eine Live-Hypnose unersetzlich, in der ich individuell auf dich eingehen und deine Reaktionen beobachten kann. Häufig darf ich Menschen, die mittels diverser Audiofiles noch keine tiefe Trance erleben konnten, erstmalig in die erotischen Hypnosewelten führen, von denen sie immer geträumt haben. Und sobald du den Weg kennst, das Gefühl der Trance einmal in dir wahrgenommen hast, wird es dir anschließend auch beim Hören eines Files viel leichter fallen dich hinzugeben.

Je mehr Kommunikationskanäle wir nutzen können, desto wirksamer ist die Hypnose. Wenn wir einander sehen, persönlich oder per Video-Chat, entsteht leicht das für eine tiefe Trance so hilfreiche Vertrauensverhältnis (Rapport). Körperkontakt bei einer Hypnose-Session vertieft diese Verbindung noch einmal um ein Vielfaches. Wie weit wir dabei gehen wollen, vereinbaren wir individuell: Von einer Hand auf deiner (bekleideten) Schulter, einer Berührung deiner Stirn für einen taktilen posthypnotischen Trigger, bis hin zu erotischen Hypno-Massagen, hypnotisch verstärkten BDSM-Szenarien oder Sex in Trance. Das kann für uns beide sehr intensiv werden, daher ist ein ausführliches Vorgespräch unerlässlich. 

Wenn ich den Eindruck gewinne, dass du das wirklich willst und weisst, worauf du dich einlässt, übernehme ich die Kontrolle über deinen Geist, bin die Stimme, die dich beherrscht, mache dich zu meinem Geschöpf – leer und gehorsam … Und selbstverständlich habe ich mich auch dabei im Griff, so erregend diese Macht sein mag, respektiere deine Grenzen und führe dich am Ende der Session sicher zurück in den mentalen Zustand, in dem du mich verlassen möchtest.

Ich biete Hypnose-Coachings zu delikaten Themen für Einzelpersonen und Paare an. Falls es dir schwer fällt, mit deinem Partner oder deiner Partnerin in einen erotischen Flow zu kommen, kann Hypnose helfen. Ich setze posthypnotische Trigger, die dir auf Abruf Zugang zu deinen sexuellen Ressourcen verschaffen, oder die später im Spiel von deinem Gegenüber ausgelöst werden können. Gern führe ich auch in einer Paar-Hypnose beide in Trance, jeden in einen passenden Headspace, und dann vergnügen wir uns entweder zu dritt oder ich ziehe mich diskret zurück und überlasse euch eurem unbeschwerten Genuss.

Expertenwissen für dein erotisches Trance-Erlebnis

Seit über zwanzig Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Hypnose. Ich habe selbst sowohl aktiv als auch passiv einen ausgeprägten Hypnose-Fetisch, verfüge über formale Hypnose-Qualifikationen, die auch von Coaches, Ärzten und Therapeuten in Anspruch genommen werden, und bilde mich regelmäßig weiter. Auch wenn ich somit „Klassiker“ wie Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion, Superlearning, Lösung innerer Blockaden, Motivationssteigerung, Hypnoanalyse und vieles mehr anwenden kann und darf, und diese Bereiche auch gelegentlich Thema werden, liegt meine große Leidenschaft in der Hypnose zur Steigerung des sexuellen Erlebens. Klinisch relevante Störungen aller Art kann und werde ich nicht behandeln. Erotische Traumreisen, Hypno-Massage, unfassbar realistische Rollenspiele in Wachtrance oder die Verwendung posthypnotischer Trigger im Kontext von BDSM und Erotik sind Schwerpunkte meiner Tätigkeit.

Master-Fortbildung Sexualtherapie

Darüber hinaus bin ich auch als Hypnose-Dozentin für Workshops und Einzelschulungen tätig. Mein im deutschsprachigen Raum einzigartiges Seminarkonzept zieht europaweit Einsteiger und Fortgeschrittene, Paare und Einzelpersonen an. Viele der wunderbaren Kolleginnen, die heute BDSM-Hypnose in Dominastudios anbieten, habe ich ausgebildet.

Ich freue mich auf zahlreiche weitere Begegnungen mit Hypnofetischisten, Interessierten und Neugieren. Ob persönlich, per Video-Chat, oder geführt durch eines meiner Hypnose-Audiofiles: folge dem Ruf der Sirene …

Weiterführende Artikel

Hypnose und BDSM
Kontraindikationen
Hypnose-Mythen: “Aber ich war doch gar nicht weg!”
Hypnose-Mythen: Macht- und Willenlosigkeit
Häufige Fragen zu BDSM-Hypnose-Sessions
Erotische Hypno-Massage

Hypnose-Videos

Erotische Hypnose mit Claire – bis einer heult

Hypnose-Audiofiles

Undines Hypnose-mp3s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.